Scheidung und das Recht der beruflichen Vorsorge

Autore: Prof. Thomas Geiser

Pubblicazione: AJP/PJA 10/2015


Die im Juni 2015 beschlossene Revision des Vorsorgeausgleichs bringt die Möglichkeit, auch Renten zu teilen. Die Teilungsmasse wird aber kleiner, weil während des Scheidungsverfahrens aufgebaute Vorsorge nicht mehr geteilt wird. Die Gestaltungfreiheit wird vergrössert, so dass auch häufiger auf eine Teilung verzichtet werden kann. Bei einer Schei- dung im Ausland und Altersguthaben in der Schweiz werden immer zwei Scheidungsverfahren notwendig sein. Daneben bringt das neue Recht einige technische Verbesserungen. Es wird voraussichtlich auf den 1. Januar 2017 in Kraft treten. 

 



Allegato

divorzio.ch

Il presente sito ha quale scopo quello di informare l'utente sulle questioni principali inerenti la procedura di separazione e di divorzio in Svizzera.

Il sito non è rivolto in modo esclusivo a giuristi, ma anche a chi desidera informazioni sulle procedure e conseguenze di una separazione o un divorzio. Sono inoltre pubblicati indirizzi ai quali rivolgersi in caso di problemi coniugali.
© 1999-2019 avv. Alberto F. Forni - Switzerland